Fleisch & Fisch

Gegrilltes Schweinekotelett in Steinpilzkruste

Gegrilltes Schweinekotelett
Gegrilltes Schweinekotelett
Dieser Beitrag enthält Produktnennungen und Werbelinks *

Heute zeigen wir euch ein tolles Rezept für ein gegrilltes Schweinekotelett in einer deftigen Steinpilzkruste.

Unsere leckere Steinpilzkruste ist eine willkommene Abwechslung zu den Standard Kräuter- und Chilimarinaden und lässt sich ausgezeichnet mit einem würzigen Salat kombinieren.

Dafür braucht ihr erstmal folgende Zutaten:

AnzahlZutat
2Schweinekoteletts
3 ELSteinpilze (getrocknet)
1 SchoteChili (getrocknet)
1-2 ZehenKnoblauch
Petersilie
Olivenöl
grobes Meersalz
Pfeffer

Zuerst müsst ihr Steinpilze, Chilischote, Knoblauchzehen, Petersilie und Meersalz in den Multiboy geben (oder in eine Schüssel), mit etwas Olivenöl auffüllen (nicht zu viel, sonst hält die Kruste während des Grillens nicht) und zerkleinern. Wer keinen Multiboy hat, kann einfach einen Stabmixer nehmen.

Die Kotletts werden dann mit ein wenig Küchenpapier trocken getupft und auf einen großen Teller oder ein Blech legen. Dann die Steinpilz-Masse auf die Koteletts streichen, beide Seiten etwas einmassieren, damit die Kruste gleichmäßig verteilt wird, und ca. 20-30 Minuten ziehen lassen.

Die Kotletts sollten dann bei niedriger Temperatur gegrillt werden. Wir haben bewusst ein paar dickere Scheiben genommen, da das Fleisch sonst zu schnell austrocknen kann.

You Might Also Like

One comment

  1. 1

    Es gibt auch ein neues Küchengerät – Fast Cutlet Maker V2. Es zerschlägt das Fleisch und erzeugt darauf ein Würfelmuster.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere